Das Beste aus Zell an der Moselschleife mit den Veranstaltungsterminen 2017 und 2018

Lange Tafel 2014

Programm „Lange Tafel 2014“
Samstag, 19. Juli 2014 - "Lange Tafel" in der Altstadt - eine Veranstaltung des Gewerbevereins Zell. Vierhundert laufende Meter Tisch an Tisch mit köstlichen regionalen Spezialitäten und natürlich Moselriesling von der "Zeller Schwarze Katz". Für viele Gäste eine der schönsten Veranstaltungen in Zell und einmalig an der Mosel.
11 Uhr - Eröffnung der Langen Tafel
12 Uhr - Stadtführung für Kinder mit anschließendem Spaghettiessen - Treffpunkt: "Zeller-Schwarze-Katz"-Brunnen mit der Weinhexe - anschließend Wanderung - 200 Meter - zu einem historischen Keller mit einer musikalischen Überraschung - Besuch des Zeller Wasserfalls - Wasserspiele im Zeller Bach - Spaghettiessen am "Zeller Schwarzen Katz Brunnen" - Malwettbewerb - Preise - eine leckere Tüte Eis aus der Eisdiele - Ende ca. 14 Uhr
17 Uhr - 1. Aufführung der Geschichte der "Zeller-Schwarze-Katz" durch Laienspieler
19 Uhr - 2. Aufführung der Geschichte der "Zeller-Schwarze-Katz" durch Laienspieler
22 Uhr - Laternengang mit dem "Riwigmännche" - Kellerführung mit der "Zeller Kelterlaus" - Treffpunkt: "Zeller-Schwarze-Katz"-Brunnen
Nehmen Sie Platz und erleben und genießen Sie mit dem 170 Jahre alten Zeller Gewerbeverein Zell und seine „Zeller Schwarze Katz“!
Mehr: www.bestzeller.de

Erfüllt die Stadt mit frohem Leben

Auch in diesem Jahr fast zur selben Zeit
steht für euch die „Lange Tafel „ bereit
Vielleicht wird sie diesmal nicht wie sonst dort stehen,
da die Umbauten am Marktplatz noch immer geschehen.
Doch die Feier wird dies nicht weiter stören,
denn gute Laune ist wieder überall zu hören.
Wir machen, wie stets, das Beste daraus
und gehen am Abend noch lang nicht nach Haus.
Der Gewerbeverein feiert sein Jubelfest
in unserem Städtchen mit vielen Gäst.
In der Balduinstraße stehen die Anbieter bereit,
sie haben dann für euch nicht nur Zeit.
Sie bieten euch Speisen und vielfältigen Trank.
Für ihre Mühen gebührt ihnen schon jetzt unser Dank.
Am 19.Juli 2014 um 11 Uhr wollen wir beginnen
und uns auf einen schönen Tag einstimmen.
Das Motto auch in diesem Jahr:
„Füllt die Stadt mit frohem Leben
speist und trinkt den Saft von Reben!"

Silvia Kirch