Das Beste aus Zell an der Moselschleife

Erster Mai-Frühschoppen

1. Mai 2015

Tradition am 1. Mai
Nach alter Tradition trafen sich die Zeller Gewerbetreibenden früher regelmäßig am 1. Mai zu einem Umzug durch die Stadt mit anschließendem Frühschoppen im Gasthaus "Zum Grünen Kranz".

Zum 170. Bestehen im vergangenen Jahr ließ der Verein den Brauch - jedoch ohne den Umzug - wieder aufleben. Vom Erfolg der Veranstaltung inspiriert fand nun der zweite 1.-Mai-Frühschoppen in gleicher Lokalität statt. Es gab traditionsgemäß Gehacktes roh und gebraten mit leckeren Beilagen zur "Zeller Schwarze Katz".

Zeller Lieder in Zeller Platt wie das Lied vom "Retschradel" - zum Text: ...klick hier! - trugen zur Unterhaltung bei.

Vor dem Frühschoppen trafen sich einige Mitglieder bereits an der Buchhandlung Haas gegenüber dem Rathaus, um die Reproduktion des Wappenschildes des Landes Rheinland-Pfalz zu begutachten, welchen Ministerpräsidentin Malu Dreyer dem Verein zum letztjährigen Jubiläum verlieh. Zum Gewerbeverein.

1. Mai 2014

Wieder eingeführt
Im Jubiläumsjahr des Gewerbevereins ließ man den traditionellen Frühschoppen am 1. Mai wieder aufleben. Zahlreiche MItglieder und auch Gäste freuten sich an der Zusammenkunft im "Grünen Kranz" bei Wein und Gehacktes über rege Gespräche.

1. Mai 1956

Größer: ... Text anklicken!