Das Beste aus Zell an der Moselschleife mit den Veranstaltungsterminen 2017 und 2018

ZELLER Blütenstrauß

Geld verschenkt man nicht – oder doch?

Der „ZELLER Blütenstrauss“

Zell (Mosel). “Geld verschenkt man nicht,” sagt man. Meist ist es jedoch die letzte Rettung, wenn man gar nicht weiß, mit was man noch eine Freude machen kann. Und wenn man´s “durch die Blume” tut? In Aktivkreis Stadtgestaltung in Zell hat man dazu eine Idee: „Einen schönen Blumenstrauss oder ein Gesteck mit „ZELLERN“ als zusätzliche „Blüten“ bestückt.

Wobei die Blüten eigentlich keine Blüten – also Falschgeld - sind, sondern echte “ZELLER”, die regionale Währung von Zell, die in rund 70 Zeller Betrieben wie Euro akzeptiert wird. Sagen Sie in einem der Blumenfachgeschäfte in der Zeller Altstadt einfach, was sie für Ihr Geschenk ausgeben wollen, und wieviel davon Bares in Form von “ZELLERN“ der Blumenstrauss enthalten soll. Dort mischt man Ihnen Blumen und „ZELLER“, dass es eine Pracht wird. Die “ZELLER Geldscheine“ werden in Werten von 1, 2½, 5 und 10 Euro bereit gehalten und nach Ihren Wünschen zusammengestellt. Mehr über den „ZELLER Blütenstrauss“: www.bestzeller.de. Info-Telefon: 06542-960033.

Zell´s regionale Währung