Das Beste aus Zell an der Moselschleife mit den Veranstaltungsterminen 2017 und 2018

Wörterbuch der Winzersprache

Wörterbuch der deutschen Winzersprache
Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz
- Geistes- und sozialwissenschaftliche Klasse -
Kommissionsvorsitz und Projektleiter: Prof. Dr. Wolfgang Haubrichs
Hauptamtliche Mitarbeiter:
Privatdozentin Dr. Maria Besse, Arbeitsstellenleiterin Dr. Roland Puhl
E-Mail:
wdw@winzersprache.de
Fachwörterbuch als Ziel
Bei dem Mainzer Akademie-Projekt "Wörterbuch der deutschen Winzersprache (WDW)" handelt es sich um ein europäisches Fachwörterbuch zur älteren Terminologie des Weinbaus und zur Weinkultur in allen deutschen bzw. (ehemals) deutschsprachigen Weinbaugebieten West-, Mittel-, Südost- und Osteuropas. Im Mittelpunkt der Betrachtung stehen neben dem mündlich überlieferten, vorwiegend dialektal geprägten Winzerwortschatz die Kulturtechniken vornehmlich vor der Phase der Technisierung, die im Weinbau etwa nach 1960 verstärkt einsetzte. www.winzersprache.de

Zeller Platt

Rund um den Winzer und den Wein gibt es in Zell seit altersher zahlreiche Spezialausdrücke in der Zeller Mundart, im Zeller Platt. Werden Sie hier fündig: Zeller Platt