Das Beste aus Zell an der Moselschleife mit den Veranstaltungsterminen 2018 und 2019

Mohair trifft Keramik

Zwei (un-)gleiche Gesellen: Jonnhy Bigffoot mit zartem Mohairfell und Bernie aus weniger zarter Keramik. Beide aus Marlies`s Teddy- und Keramikwerkstatt. Welcher ist euer Favorit?

Zur Keramik geht es hier!

Gehe zu...

> Ausstellungen
> Presse
> Hampelhasen


Die Lederpfötchen

Hände und Füße aus Leder. Das ist zum Markenzeichen für meine Teddys geworden. Nicht nur, dass sie schön aussehen. Sie sind robust, halten rauhen Umgang aus und nehmen nichts für Übel.

Johnny Bigfoot

Hey! I´m Johnny! Johnny Bigfoot! Ich stamme aus Marlies´s Teddybärenwerkstatt und freue mich, dass ihr mich mal kennenlernt. Mehr über mich: https://de.wikipedia.org/wiki/Bigfoot

Ich gehöre zur Familie "Derer mit den Lederpfötchen" Ich bin anders als Andere. Und wir sind alle immer wieder anders. Alle handgefertigt in Mohairstoff. Vom Mini mit wenigen Zentimetern Länge bis zum kindergroßen Maxibär.

Und jetzt gibt es auch einen ersten lustigen Gesellen aus Keramik dazu. Mehr aus meiner Keramik-Kunsthandwerkstatt: ...klick!

Drei lustige Gesellen - neu aus meiner Teddybären-Werkstatt

Wir lustigen Gesellen waren auch dabei, und rundherum gab es neue Keramiksachen aus Marlies´s Keramikwerkstatt.

Links: Winzer Johannes

Rechts: Floh

Struppi und Seppi

Struppi
Seppi

Große Schwester/Kleine Schwester

Onkel Ludwig

Großer Bär: Marvine
Kleine Bären: Norie 1 / Norie 2
Die Rocker

Johny

Große Schwester

Große Bären: Der Bräutigam Johannes/Die Braut/Pauline/Jean
Kleine Bären: Peggy/Monty 1/ Monty 2

Große Schwester

Johannes

Wie ich auf den Teddy kam

Fünfzehn Jahre dürften es her sein, als ich mich zu einem Kurs „Wie macht man einen Teddybär?“ anmeldete. Ich habe schon immer gerne genäht. Weshalb sollte nicht einmal ein Teddy dabei herauskommen?

Bis heute unübertroffen war mein Erstlingswerk. Denn über keinen seiner Nachfolger hat die Familie so herzlich gelacht. Der Kulleraugenkopf zwei Nummern zu groß und die Gliedmaßen wie vom jüngeren Bruder. Aber es war  m e i n  Teddy! Und er war schön! Auf seine Art! Es war  m e i n  Werk!

Damit er nicht alleine blieb, beschloss ich – vom Teddybärenvirus infiziert -  dass er viele Geschwister haben sollte. Und so ist heute eine richtige Großfamilie mit unzähligen Teddys entstanden. Mit großen und kleinen, schlanken und dicken. Manche mit Brumm, andere stumm. Aber immer einzigartig anders.

Marlies Wirtz

12. Juli 2005

Der Ur-Teddy

Gehe zu...

TEDDYBÄREN VON MARLIES WIRTZ

Die mit den Lederpfötchen

Marlies Wirtz | Im Kleefeld 7 | 56856 Zell an der Moselschleife | Tel. 06542-960176 | j.wirtz@wirtz-online.de

Beim Malen

Malkurs mit Tochter Anette
Größer: bitte anklicken!

Marlies Wirtz
Im Kleefeld 7
56856 Zell an der Moselschleife
Tel. 06542-960176
j.wirtz@wirtz-online.de

Bestzeller in Facebook

So aktuell wie www.bestzeller.de ist auch die "Gruppe Bestzeller" in Facebook. Schauen Sie mal rein und werden Sie Mitglied! Nutzen Sie das Medium auch für die Meldung eigener Aktivitäten und Veranstaltungen in Zell! https://www.facebook.com/groups/566031623417981/

Hier geht es zu Marlies`s Keramik: ...klick!